65plus

Acht Daumen vor wei§em Hintergrund zeigen nach oben

Dieses Angebot richtet sich an alle Personen ab 65 Jahren aus unserer Pfarrei und ist uns sehr wichtig. Unsere Gesellschaft wird immer älter. Viele der Generation „65plus“ ist geistig und körperlich fit. Leider ist es jedoch nicht allen gegönnt.

Unsere Angebote „60plus“ versuchen deshalb ein grosses Spektrum abzudecken, um in möglichst allen Lebenssituationen eine Aktivität/ ein Angebot anzubieten.

65plus – Nachmittage
Die „65plus- Nachmittage“ finden 4 Mal pro Jahr jeweils an einem Donnerstag statt. Der Nachmittag beginnt um 14.00 Uhr in Seewis-Pardisla mit einer Wortgottesdienst mit Kommunion. Einmal pro Jahr wird anstelle des Wortgottesdienstes eine Eucharistie mit Krankensalbung durchgeführt. Anschliessend an den Gottesdienst folgt der gesellschaftliche Teil. Im Sommer sind wir oft auf dem Begegnungsplatz vor der Kirche. Dort bräteln wir und betätigen uns spielerisch. In den Wintermonaten treffen wir uns im Pfarrsääli zu Kaffee und Kuchen. Oft spielen wir bis in den Abend Gesellschaftsspiele (z.B. Lotto).

65plus – Ausflüge
Jedes zweite Jahr besuchen wir die Fronleichnamsprozession in Domat/Ems. Zudem werden ab und zu spontane Ausflüge organisiert, wenn dies von den Teilnehmenden gewünscht wird. Auch die jährlich organisierte Pfarreiwallfahrt wird gerne von der „65plus“-Gruppe besucht.

Kranken- / Hausbesuche
Personen denen es nicht mehr möglich ist das Haus zu verlassen oder die sonst gesundheitlich angeschlagen sind, werden gerne von unseren Seelsorgern besucht. Im Normalfall kommt ein Seelsorger einmal pro Monat vorbei und bringt die Heilige Kommunion. Wer einen Besuch wünscht, oder jemanden kennt der einen Besuch wünscht, ist gebeten sich beim Pfarramt zu melden.

Jubiläumsbesuche / Geburtstage
Alle Personen ab 65 Jahren zum Geburtstag per Post Geburtstagswünsche vom Pfarramt. Personen die ein besonderes Jubiläum feiern (70, 75, 80, 85, …) erhalten zudem Besuch von einem Pfarreiratsmitglied.

Die Aktivitäten werden von Silvia Müller, Michaela Tüsel und Riccarda Disch betreut und koordiniert.

 

Aktuelle Daten

  • Keine Einträge vom 14. Dezember 2017 bis zum 14. Dezember 2018.