Notfallnummer / Todesfall: 081 325 34 74

Ministranten

Der Ministrantendienst ist eine schöne, aber auch verantwortungsvolle Aufgabe: Denn die Ministranten sind nicht nur einfach „Helfer“ des Priester bei der Messe! Die Messe ist die Feier der Gemeinschaft mit Christus und untereinander – einer Gemeinschaft, in der es verschiedene „Dienstleistungen“ gibt. Die MinistrantInnen übernehmen so einen wichtigen liturgischen Dienst und stehen vor der ganzen Gemeinde und beauftragt in deren Namen beim Altar.

Das Ministrieren ist eine Möglichkeit sich im kirchlichen Leben zu engagieren.

Die Kinder werden in Proben auf den Ministrantendienst vorbereiten. Neben dem Üben des “technischen“- Könnens der Ministranten (also wann der/ die Ministrantin welche Handgriffe ausübt) ist es auch wichtig, dass „Warum?“, „Für wenn?“ und „Wozu?“ zu vertiefen. Zum Abschluss des Kurses werden sie in einem Gottesdienst in die Ministrantenschar aufgenommen.

Mini- Treffs
Als Dankeschön für den Ministrantendienst finden 3-4 Mal im Jahr Mini-Treffs statt. Dort lernen sich die Minis untereinander besser kennen und gemeinsam unternimmt man etwas. Die Kinder erhalten dazu jeweils genug früh eine Einladung.

Mitmachen können alle Kinder, sobald Sie die Erstkommunion hinter sich haben. Interessierte melden sich bitte bei Daniela Gschwend (daniela.gschwend@kath-vmp.ch, Tel. 081 325 34 74).