News Kirchgemeindevorstand

Auf dieser Seite informiert der Kirchgemeindevorstand aus seinen letzten Sitzungen:

 


Sitzung, 13. Mai 2019:

Liebe Kirchgemeindemitglieder

Der Vorstand ist am Montag, 13. Mai 2019 zur fünften Vorstandssitzung zusammengekommen und hat folgende Traktanden diskutiert:

  • Übergabe des Dossiers Liegenschaften an den neu zusammengesetzten Vorstand.
  • Genehmigung Protokoll vom 15.04.2019
  • Gemeinderückblick/Ausblick
  • Personelles:
    • Neue Struktur / Organigramm kurz besprechen
    • Information Altenseelsorge
    • Organisation Mitarbeitergespräche
    • Endabklärungen für gesetzlich konformen Arbeitsvertrag
  • Infrastruktur:
    • Fidelis Brunnen, Information
    • Bäume Pardisla, Information
  • Varia

Besonders viel Zeit haben die Organisation und Vorgehenswiese der Mitarbeitergespräche und die Endabklärungen bezüglich der neuen und bisherigen Arbeitsverträge in Anspruch genommen. Letzterer Punkt wird zur Überprüfung bezüglich Form und inhaltliche Korrektheit (juristische Abklärung) einem Rechtsanwalt übergeben.

Auf dem Grundstück des Fidelisbrunnens wurden Umgebungsarbeiten durchgeführt. Es mussten zwei Bäume gefällt und ein überwucherter Strauch zurückgeschnitten werden.

Auf dem Grundstück der Kirche Pardisla müssen mehrere Bäume auf ihre Gesundheit überprüft und falls nötig zurückgeschnitten oder gefällt werden.

Der Vorstand ist weiterhin bemüht neue Vorstandsmitglieder zu finden. Falls es Sie interessiert, melden Sie Sich bei uns. Sie sind herzlich eingeladen in den Vorstand beizutreten.

Unsere Sitzung hat um 20:00 begonnen und um 22:40 geendet.

Die nächste Sitzung findet am Montag, 24. Juni 2019 statt.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bis bald, wenn es heisst: «Aktuelles aus dem Vorstand…».

 


Sitzung, 15.04.2019:

In der ersten Vorstandssitzung mit dem neuen Vorstand haben wir uns mit folgenden Themen befasst:

 

  • Willkommen-Heissen des neuen Vorstandsmitgliedes und Verabschiedung der ehemaligen Vorstandsmitglieder.
  • Übergabe der Unterlagen der ehemaligen Vorstandsmitglieder
  • Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
  • Ressortverteilung
  • Erste Schritte in Bezug auf die Strukturanpassungen der Kirchgemeinde.
  • Festlegung der Pfarreiangebote bis zur Sommerpause.
  • Erstellung einer Rubrik zur interaktiven Information der Kirchgemeindemitglieder.
  • Möglichkeiten der Arbeitszeiterfassung des Vorstandes

 

Wie sie sehen, haben wir in unserer ersten Sitzung mit dem neu zusammengestellten Vorstand viele Punkte diskutiert. Viel Zeit in Anspruch hat die Übergabe der Ressorts an den neuen Vorstand und die Erarbeitung der ersten Schritte zu den Strukturanpassungen genommen.

Unsere Sitzung vom 15.04.2019 hat um 20:00 begonnen und um 22:50 geendet.

Unsere nächste Sitzung findet am 13.Mai 2019 statt.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bis bald, wenn es heisst: «Aktuelles aus dem Vorstand…».


 

 

Liebe Kirchgemeindemitglieder

Wir heissen euch herzlich Willkommen in der neune Rubrik «News Kirchgemeindevorstand».

Hier werden Sie in Zukunft Aktuelles aus dem Vorstand erfahren. Wir werden Sie mittels dieser Plattform darüber informieren, womit sich der Vorstand in ihren Sitzungen befasst. Wir erhoffen uns dadurch mehr Transparenz und einen guten Austausch mit Ihnen.

Damit Sie wissen wer wir vom Vorstand sind stellen wir uns kurz vor:

 

Sonia Roberto, Aktuarin

Ich bin 37 Jahre alt und seit bald 5 Jahren in Grüsch wohnhaft, bin verheiratet und habe zwei Kinder. Seit 2018 bin ich Mitglied im Vorstand der Kirche VMP.

Michaela Tuzzolino, Personelles

Ich bin 46 Jahre alt und wohne seit 20 Jahren in Seewis Dorf. Seit 25 Jahren bin ich mit meinem Mann Salvatore verheiratet. Wir haben 2 Kinder die schon fast Erwachsen sind. In den letzten Jahren bin ich immer wieder für unsere Pfarrei tätig gewesen. Zuerst einige Jahre im Pfarreirat, darauffolgend als Lektorin und seit 2018 bin ich im Kirchgemeindevorstand für das Ressort Personelles zuständig.

Thomas Jansing, Finanzen

Seit 2019 bin ich Mitglied im Kirchenvorstand und betreue derzeit das Ressort Finanzen. Seit wenigen Jahren wohne ich mit meiner Familie in Seewis Dorf. Ich verfüge mittlerweile über jahrzehntelange Managementerfahrung im Gesundheitswesen und bin Jahrgang 1965.

Lars Gschwend, Gemeindleiter

Ich bin gemeinsam mit meiner Frau Daniela im 2011 nach Seewis-Pardisla gezogen und wir Beide haben das Pfarramt übernommen. Nach einer Lehre als Elektroniker habe ich ein Studium am Religionspädagogischen Institut in Luzern gemacht. Wir haben zwei Kinder.

Peter Miksch, Pfarradministrator

Geboren am 6.7.1965 in Wiesbaden-Biebrich (Bistum Limburg) wurde ich 1992 in Chur zum Priester geweiht. Seit 2014 bin ich Pfarradministrator von Seewis-Pardisla und Schiers. Meine Haupttätigkeit: Pfarrer in Cazis und Pfarradministrator im Domleschg. Im Rahmen meiner naturgemäss beschränkten Möglichkeiten stehe ich den bewährten Seelsorgern Lars und Daniela Gschwend wie auch dem Vorstand gerne zum Wohl der Mitglieder der Kirchgemeinde im Vorderen und Mittleren Prättigau zur Verfügung.

 

Wie Sie unschwer aus der Auflistung der Vorstandsmitglieder sehen ist unser Vorstand zurzeit unterbesetzt. Dies führt dazu, dass die Ressorts: Liegenschaften, Jugendarbeit und Religionsunterricht und das Präsidium vakant sind. Dadurch, dass gewisse Aufgaben aus diesen Bereichen trotz Vakanz erledigt werden müssen, ist die Arbeitsbelastung der jetzigen Vorstandsmitglieder relativ gross. Wir wären aus diesem Grund sehr glücklich, wenn sich jemand unter Ihnen vorstellen könnte in den Vorstand beizutreten. Wir sind ein altersdurchmischter Vorstand und offen für konstruktive Inputs.