Auftanken: Interaktiv „Passionzeit der Leidenschaft“

Samstag, 12. März, 16.00 Uhr im „Raum der Stille“ (Restaurant Schlössli Scesaplana)

Auftanken ist Kirche einmal anders: Abwechselnd meditativ und interaktiv gehen wir gemeinsam ein Stück Weg ausserhalb des Alltags. Meditativ tauchen wir ein ins Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Wir suchen nach Schätzen von Glaube, Liebe und Hoffnung. Interaktiv tauschen wir aus über Themen rund um Gott und die Welt. Auftanken wird eingerahmt von eingängigen, meditativen Liedern oder besinnlichen Texten.

Auftanken ist offen für alle – unabhängig von konfessioneller Zugehörigkeit. Gestaltet wird es abwechselnd von Lia (LA) und Andreas Anderfuhren (AA) vom Evangelischen Pfarramt Seewis und Lars Gschwend (LG) von der katholischen Pfarrei Vorder- und Mittelprättigau.

 

Nächste Daten und Themen:

12. März interaktiv, AA: Passion – Zeit der Leidenschaft
16. Apr. Oster-Gottesdienst mit Abendmahl: LG + AA
21. Mai meditativ, LA: Herzensgebet

Seewis, ‚Raum der Stille‘ im Schlössli, meist Samstags 16:00 Uhr, ca. 1/2 Stunde. Anschliessend Hengert: Wer will setzt sich noch zu uns zu Kaffee oder Kuchen