Kanzelgspröch mit Stephan Sigg

Samstag, 23. Oktober, 18 Uhr, kath. Kirche Seewis-Pardisla

Im „Kanzelgspröch“ vom 23. Oktober wird uns Autor und Journalist Stephan Sigg besuchen.

Seit 2000 hat Stephan Sigg zahlreiche Publikationen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Sie fanden nicht nur beim deutschsprachigen Publikum Anklang. Mittlerweile wurden seine Bücher auch auf Portugiesisch, Französisch, Kroatisch, Schwedisch und Polnisch übersetzt. Stephan Sigg schreibt Kinderbücher, Jugendbücher, Belletristik, Sach- und Fachbücher sowie Lehrmittel. Für das Minifest 2021 schrieb und entwickelte er den Mitmach-Krimi: „Der Raum in der Kathedrale“.

Dieser Gottesdienst wird zudem von den Firmanden (3. OS) mitgestaltet. Sie werden sich in diesem Gottesdienst für den Firmweg einschreiben.

Bitte beachten Sie, dass für diesen Gottesdienst eine Covid-Zertifikatspflicht besteht. Im Anschluss ist wie immer ein Nachtessen für alle geplant.