Kino in der Kirche: „Mully Movie“

Freitag, 29. Oktober 2021, 20 Uhr, kath. Kirche Seewis-Pardisla

Gemeinsam mit der reformierten Kirchgemeinde Grüsch-Fanas-Valzeina laden wir zum nächsten Kino-Abend ein. Wir zeigen den Film: „Mully Movie“.

Was passiert, wenn ein sechsjähriger Junge von seiner Familie verlassen wird und sich auf der Strasse durchschlagen muss? Im Film geht es um Charles Mully. Mully ist keine gewöhnliche Geschichte vom „Tellerwäscher zu Millionär“. Es ist die wahre Geschichte von Charles Mully, dessen unwahrscheinlicher Aufstieg zu Reichtum und Macht und was ihn dazu bringt, seine Existenz in Frage zu stellen und nach einem Sinn im Leben zu suchen. Trotz Zweifel seiner Familie und Gemeinde macht sich Mully daran, das Schicksal verwaister Kinder in ganz Kenia grundlegend zu verändern. Er gefährdet sein Leben und die Sicherheit seiner Familie, riskiert alles und setzt eine erstaunliche Reihe von Ereignissen in Gang, die nicht nur sein Leben für immer verändert haben, sondern auch Tausende von Kindern und die betroffene Communities.

Bitte beachten Sie, dass eine Zertifikatspflicht für den Kino-Abend besteht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf einen spannenden Kinoabend mit Ihnen.